Brustvergrößerung und Bruststraffung

Volle und abgerundete Linien waren im Laufe der Geschichte ein Symbol für Weiblichkeit. Wenn wir die antiken griechischen Skulpturen betrachten, sehen wir, dass eher Frauen mit abgerundeten Linien modelliert sind als Frauen mit schwachen und eckigen Linien, oder wenn wir die idealen Frauen in Ölgemälden betrachten, sehen wir, wie stark die geschwungenen Linien des Brustbereichs sind betont.

Obwohl seit den 2000er Jahren eine dünne Taille, schwache Körperlinien und ein aufrechter, aber kleiner Brustfluss eingesetzt haben, scheint es, dass runde und pralle Brüste den Thron nicht leicht verlassen werden.

Da nicht jede Frau von Geburt an schöne Brüste hat, kommt uns die Medizin zu Hilfe und ermöglicht es uns, ideale Brüste zu haben, indem sie sich an uns wendet. Die gebräuchlichste und bevorzugte Methode, um pralle, runde und gerade Brüste zu bekommen, sind brustformende Operationen mit Prothesen.

Betrachtet man die Zahl der Anwendungen weltweit, ist die häufigste Operation nach einer Fettabsaugung die Brustvergrößerung. Mit dieser Methode, die zuverlässige und effektive Ergebnisse liefert, können die Patientinnen nach 1 oder 2 Stunden problemlos die Brüste bekommen, von denen sie träumen. Während der Operationen können mit Silikon oder Serum aufgeblasene Brustprothesen verwendet werden. Prothesen können rund oder tropfenförmig sein. Der Patient und der Arzt bestimmen seine Form im Verhältnis zur Körperstruktur und Erwartung des Patienten.

Auch die Struktur der verwendeten Prothesen wurde im Laufe der Jahre durch Verbesserungen haltbarer und leichter gemacht. Somit wird dem Patienten eine breitere Komfortzone bereitgestellt.

Die Erholungsphase nach der Operation beträgt ca. 1 Woche. Silikone stellen kein Problem für das Stillen der Patientin dar, verursachen keine Krankheiten wie Krebs und verhindern nicht die Mammographie der Patientin. Der Patient sollte 3-4 Wochen keinen Bügel-BH tragen und idealerweise einen Sport-BH verwenden.

Neben Brustvergrößerungen sind auch Bruststraffungsoperationen sehr beliebt. Es ist möglich, das Erschlaffen der Brust zu beseitigen, die Brustwarze mit einer idealen Geschwindigkeit nach oben zu ziehen und die Fülle der Brust nach diesen Operationen wiederherzustellen. Nach 1,5-2 Stunden Operation muss die Patientin 1 . im Krankenhaus bleiben Nacht wird sie gebeten, etwa 1 Monat lang einen Sport-BH zu tragen, und sie sollte sich bis zu 1 Monat von Sportarten fernhalten, die den Körper belasten fühlen sich jünger und fitter und haben eine sehr positive psychologische Wirkung auf den Patienten.