Regenera Activa (Autologes Mikrotransplantat)

Home Regenera Activa (Autologes Mikrotransplantat)

Was ist Regenera Activa?

Regenera Activa ist eine revolutionäre Behandlung gegen Haarausfall, die auf der Kapillarregenerationstherapie basiert. Seine Definition ist die aufschlussreichste Antwort auf die Frage was ist Regenera activa. Dieser Ansatz nutzt eine Suspension eigener (körpereigener) Zellen zur Regeneration der Kopfhaut. Regenera Activa Therapy ist eine sichere und wirksame Methode zur Behandlung von andogenetischer Alopezie und anderen Arten von Haarausfall. Die Anwendung kann nur in einer einzigen Sitzung verwendet werden. Regenera Activa Therapy hat die FDA- und CE-Zulassung erhalten.

Diese Methode ist als autologe Mikrograft-Methode oder Regenera-Verfahren bekannt. Regenera ist ein Werkzeug, das speziell für die klinische Anwendung von regenerativen Therapien mit von Patienten stammendem Gewebe entwickelt wurde. Bei der Anwendung werden die körpereigenen Zellen des Patienten injiziert und die Menge an Vorläuferzellen im behandelten Areal erhöht. Dieser Ansatz wurde als Reaktion auf mehrere klinische Studien entwickelt, die einen hohen Anteil an Follikelzellen in soliden Zellen zeigten. Das Regenera-Verfahren ist schmerzlos und wird in Kliniken unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Die Patienten können ihre normalen Aktivitäten sofort nach der Anwendung wieder aufnehmen.

Die Therapie bewirkt, dass zuerst eine signifikante Kapillarregeneration stattfindet. Obwohl es von Person zu Person unterschiedlich ist, werden die Auswirkungen nach 3 bis 4 Monaten sichtbar. Es wird jedoch nach 6 Monaten sichtbar. Es ist 100% natürlich und hat keine negativen Nebenwirkungen. Mit diesem Verfahren, bei dem unsere eigenen Zellen verwendet werden, werden die Kopfhaut und die vorhandene Haardichte erhöht und neue Haarfollikel produziert. Durch diese Behandlung kann das Haar seinen normalen Zyklus wieder aufnehmen. Als Ergebnis stellt es den natürlichen Haarausfall wieder her und erhöht gleichzeitig die Dichte und Dicke des Haares. Es bewirkt auch neues Haarwachstum und ermöglicht es uns, unser Aussehen zu verbessern. Regenera Activa Therapy ist geeignet für:

  • Es kann bei Bedarf auch bei Haartransplantationsverfahren verwendet werden. Dadurch ist die Erholungszeit kurz. Es reduziert Schwierigkeiten und liefert in relativ kurzer Zeit hervorragende Ergebnisse.
  • Die Behandlung mit Regenera Activa kann sowohl bei männlichen als auch bei weiblichen Patienten angewendet werden und ist für beide eine vorteilhafte Behandlung.

Wie erkennt man ein autologes Mikrotransplantat?

Der zusätzliche Stress des kalten Wetters, der im Winter zu Haarausfall führt, und der unsichere Zeitplan haben dazu geführt, dass bei Haarausfall die Alarmglocken schrillen. Zunehmender Haarausfall und neuer Haarausfall veranlassen viele Menschen, sich über neue Behandlungen Sorgen zu machen. Eine davon ist die Verwendung von autologen Mikrotransplantaten. Ein Mikro- oder Minigraft ist ein Haargewebe, das für die Haartransplantation richtig vorbereitet wird. Diese Transplantate werden in vorgeformten Abschnitten platziert, die als Empfänger bekannt sind. Lokalanästhesie wird hauptsächlich verwendet, um Haarfollikel zu entfernen. Drei bis vier Haarfollikel werden aus den Haaren hinter dem Ohr entnommen. Das autologe Micrograft-Verfahren verwandelt die gesammelten Haarfollikel unter örtlicher Betäubung in eine einzigartige Zelllösung. Diese Mischung wird auf Sie aufgetragen.

Wenn die Ursache des Haarausfalls keine Infektion ist, kann jedem, der unter Haarausfall leidet, ein autologes Mikrotransplantat verabreicht werden. Haarfärbeverfahren werden verwendet, um das Haar vor Abnutzung durch sich wiederholende Frisierarbeiten zu schützen und zu revitalisieren.

Was sollte nach der autologen Mikrotransplantatapplikation beachtet werden?

Die autologe Mikrotransplantatapplikation ist ein kurzfristiger Eingriff, der in kurzer Zeit abgeschlossen und das Behandlungsergebnis sofort beurteilt werden kann. Allerdings gibt es bei dieser App ein paar Dinge zu beachten. Am Tag der präautologen Mikrotransplantatbehandlung sollte Ihr Haar nicht mit Wasser in Berührung kommen. Vermeiden Sie am besten Aktivitäten wie Sport und Saunagänge, die Sie für 7 Tage stark ins Schwitzen bringen. Am Tag der Operation ist eine leichte Rötung der Kopfhaut üblich, die nach 1 bis 3 Tagen verschwindet. Sie können mehr über unser Haartransplantations-Spezialistenteam und unsere Haartransplantations- (PRP) und autologen Mikrograft-Behandlungen erfahren, indem Sie unser Yoo Retouch Hair Transplant Center besuchen.

Was sind die Vorteile der Anwendung von Regenera Activa?

Viele Menschen haben Haarprobleme. Viele Faktoren wie genetische Veranlagung, Stress, Schilddrüsenerkrankungen, chronische Krankheiten, Eisenmangel, einige Medikamente, Mangelernährung, Verwendung minderwertiger Produkte verursachen Haarausfall.

  • Regenera Activa ist wirksam bei der Behandlung der meisten Haarprobleme bei Männern und Frauen.
  • Wenn Regenera Activa angewendet wird, insbesondere in den frühen Stadien des Haarproblems, nimmt der Haarausfall ab und normalisiert sich wieder, und die Glatzenbildung wird verzögert oder verhindert. Die Ergebnisse variieren von Person zu Person, aber es ist eine effektive Anwendung.
  • Regenera Activa ist auch eine geeignete Wahl für Menschen, die keine Haartransplantation wünschen.
  • Sorgt für Pflege und Verjüngung von vorhandenem Haar.
  • Stärkt und kräftigt langes aber sprödes Haar.
  • Regenera Activa verdichtet die Haarsträhnen bei Menschen mit viel Haar und verleiht ihnen ein voluminöses und haariges Aussehen.
  • Aktivierung ruhender Haarzellen unter der Kopfhaut und Beseitigung der darüber liegenden.
  • Während es als Vorbehandlung für die Haartransplantation dient, erhöht es auch den Erfolg der Haartransplantation, indem es während des Eingriffs oder nach Regenera Activa verwendet wird.

Wie macht man Regenera Avtiva?

Nachdem die Kopfhaut hinter dem Ohr mit Lokalanästhesie betäubt wurde, werden drei 2,5 mm große Haarfollikel und Hautinseln mit Stammzellen entnommen. Diese Behandlung ist schmerzlos und es entstehen keine Narben, da die gesammelten Hagelproben sehr klein sind. Gewebeproben werden für die Injektion mit dem Regenera Activa Hair Treatment Kit vorbereitet. Im Durchschnitt enthält die resultierende Probe 80.000–100.000 mesenchymale Stammzellen. Die Anwendung erfolgt wie bei der Mesotherapie durch Injektion in die Kopfhaut. Der Bewerbungsprozess dauert etwa 10 Minuten. Nach der Operation setzt die Person ihre normalen täglichen Aktivitäten fort. Die Wirkung des Verfahrens wird nach 6 Monaten sichtbar. Die FDA hat den Antrag genehmigt. Da patienteneigene Zellen verwendet werden, ist die Anwendung äußerst sicher.

Bei wem wird Regenera Activa angewendet?

Wenn der Haarausfall nicht durch eine Krankheit verursacht wird, können sowohl Männer als auch Frauen von dieser Anwendung profitieren. Neben dünner werdendem Haar oder Haarausfall können Menschen, deren Haare durch zu viele Schönheitsoperationen geschädigt wurden, von einer Stammzelltherapie profitieren. Haarausfall kann während der Schwangerschaft aufgrund hormoneller Veränderungen auftreten und sollte während der Stillzeit besser nicht auftreten.

Für wen ist Regenera Activa nicht geeignet?

Unterstützende Haarbehandlungen führen aufgrund von hormonellen Ungleichgewichten im Körper oder der Wirkung von eingenommenen Medikamenten möglicherweise nicht zu den erwarteten Ergebnissen. In Anbetracht dieser Situationen werden die folgenden Prp- und autologen Graft-Operationen nicht empfohlen.

  • Menschen, die schwanger sind oder stillen,
  • Bei Blutgerinnungsproblemen
  • Bei Autoimmunerkrankungen
  • Bei Krebspatienten
  • Bei Kopfhautentzündungen bei Menschen mit aktiven Infektionen

Eine Behandlung wird nicht als notwendig erachtet. Im Falle einer Anwendung kann der Erfolg der Operation nicht garantiert werden.

Ist Regenera Activa eine Alternative zur Haartransplantation?

Dies ist keine Alternative, sondern eine nützliche Technik. Besonders männliche Patienten, die in jungen Jahren unter Haarausfall leiden, müssen zwischen dem 25. und 27. Lebensjahr auf eine Haartransplantation warten. Während dieser Zeit ist es wichtig, den Haarausfall mit einem wirksamen Behandlungsverfahren wie Regenera Activa zu verlangsamen und zu minimieren. Darüber hinaus ist die Regenera Activa-Behandlung, bei der nur 3-4 der Tausenden von Haarfollikeln verwendet werden, die während des Haartransplantationsprozesses gesammelt wurden, eine entscheidende Unterstützung sowohl für die schnelle Heilung als auch für die schnelle und starke Entwicklung des transplantierten Haares. Daher wird die Regenera Activa-Technik zusammen mit der Haartransplantation verwendet.

Regenera Activa 2022 Preis

Das Gesundheitsministerium verbietet die Preisfestsetzung von Anwendungen und Behandlungen, die dabei sind, zu einem medizinischen Verfahren zu werden. Dafür können Sie uns über die Hauptkontaktinformationen auf unserer Seite erreichen, um Informationen über den Preis für autologe Mikrotransplantate zu erhalten.

Um Preisauskünfte zur Anwendung geben zu können, ist es zwingend erforderlich, dass Sie sich an unsere Experten wenden. Sie können Informationen über den gesamten Prozess erhalten, indem Sie unser Yoo Retouch-Gesundheitszentrum besuchen. Regenera activa-Preise werden gemäß dem Interview, das Sie in unserem Gesundheitszentrum führen, geklärt. Bei Ihrer Ankunft erhalten Sie außerdem kostenlos die Meinung unserer Experten.

× Womit kann ich Ihnen behilflich sein?