Tränensäcke

Home Tränensäcke

Tränensäcke

Die unteren Augenlider sind einer der Punkte, die uns am besten sichtbar machen, wenn wir müde und alt aussehen. Es lässt uns älter und müde aussehen, da wir ein geschwollenes Unterlid haben. Die Möglichkeiten, sie loszuwerden, können chirurgische oder nicht-chirurgische Laser und Füllungen unter den Augen sein. Es gibt personalisierte Behandlungen und nach der ärztlichen Untersuchung kann die für Sie am besten geeignete Behandlung geplant werden.

Der Laser kann ohne Operation auf Taschen angewendet werden. Der Laser ist nicht ablativ und verursacht kein oberflächliches Hautpeeling. Es erfordert oft 3 Sitzungen. Zwischen den Sitzungen sollten 10-15 Tage liegen. Es wird für etwa 1-2 Tage einen Ausschlag geben. Es sollte vor der Sonne geschützt werden. So gute Ergebnisse, wie sie mit einer Operation erzielt werden können, können nie erreicht werden. Eine Anästhesie ist nicht erforderlich, sie kann unter Bürobedingungen innerhalb von 15-20 Minuten angewendet werden.

Als Operation wird eine Unterlid-Blepharoplastik empfohlen.

VOR DER OPERATION

Detaillierte medizinische Informationen über die Person werden eingeholt. Die eingesetzten Medikamente und weitere Erkrankungen werden definitiv hinterfragt. Die Erwartungen und Beschwerden der Person über die Augenpartie werden angehört. Was mit den Augenlidern der Person gemacht werden kann und welche Art von Bild erhalten wird, wird gemeinsam besprochen. Der Patient wird untersucht. Entsprechende Zeichnungen und erforderliche Fotos werden erstellt.

BETRIEB

Die Blepharoplastik der unteren Augenlider kann unter Vollnarkose oder Sedierungsnarkose durchgeführt werden. Der Schnitt wird sofort parallel zum Wimpernansatz gelegt. Die Betriebszeit beträgt ca. 1 Stunde. Nach der Operation werden entsprechende Verbände angelegt. Drainagen werden nicht angelegt. Es erfordert keinen Krankenhausaufenthalt.

POSTOPERATIV

Die Ernährung beginnt in der Frühphase, nach der Fütterung wird der Patient mobilisiert. Im Gesicht können leichte Schwellungen und blaue Flecken auftreten. Es wird durch kalte Anwendung in der Frühphase minimiert. Die Verbände des Patienten werden für 2-3 Tage entfernt und können ein Bad nehmen. Ihre Fäden werden am 5. Tag entfernt. Schwellungen und blaue Flecken verschwinden innerhalb von 7-10 Tagen, und nach dieser Zeit kann Make-up durchgeführt werden. Sie können 3-5 Tage nach der Operation wieder arbeiten. Leichte Aktivitäten können nach 2-3 Wochen durchgeführt werden, schwere Aktivitäten können nach 1 Monat durchgeführt werden.

In den ersten Perioden kann es zu Beschwerden wie Brennen, Stechen und Tränen in den Augen kommen, insbesondere durch Schwellungen. Mit den von Ihrem Arzt empfohlenen Augentropfen werden Ihre postoperativen Probleme abnehmen und verschwinden.

ERGEBNIS

Es ist eine personalisierte Behandlungsmethode. Als Ergebnis der Operation werden die unteren Augenlidsäcke, gestreckte und junge Oberlider erhalten. Sie verleihen der Person einen jüngeren und ausgeruhteren Ausdruck. Um bessere und lang anhaltende Ergebnisse zu erzielen, können Augenbrauenlifting, Stirnlifting, Midfacelifting, Füllung und Botulinumtoxin, Laser Skin Resurfacing und Straffungsverfahren begleitet werden.

× Womit kann ich Ihnen behilflich sein?