Ultraformer 3

Home Ultraformer 3

Ultraformer 3

Es ist eine der neuesten Technologien unter den HIFU-Behandlungsgeräten, die in den letzten Jahren entwickelt wurden. Im Gegensatz zu anderen Hochfrequenz-, Infrarot- und Laserbehandlungssystemen bietet Ultraformer 3 eine Behandlung in bestimmten Tiefen, ohne die Hautoberfläche zu beschädigen.

Das wichtigste Merkmal von Ultraformer 3 (HIFU-Technologie) ist, dass es ein nicht-chirurgisches Facelifting bietet, indem es die Kollagensynthese in der tiefen Dermis und der Smas-Schicht (Muskelschicht) erhöht.

Da Ultraformer 3 Hauttiefen von 1,5, 3, 4, 5, 6 und 9 mm beeinflussen kann, ist es möglich, eine individuelle Behandlung zu planen. Mit Ultraformer 3 werden Ober-, Mittel- und Smas (Muskelschicht) der Haut erneuert und ein nicht-chirurgisches Facelifting durchgeführt. Bei Facelift-Operationen sorgt der Eingriff in die Smas-Schicht (Muskelfaszie) für eine Dehnung der Haut. Ultraformer 3 führt das Facelifting ohne Operation durch, indem es direkt auf die Smas-Schicht einwirkt.

Aus all diesen Gründen ist Ultraformer 3 viel effektiver als andere Behandlungsmethoden beim nicht-chirurgischen Facelifting und der Verjüngung. Utraformer 3, das die Kollagensynthese erhöht, ist eines der effektivsten nicht-chirurgischen Verfahren zur Gesichtsverjüngung.

Neben der Gesichtsstraffung und -straffung werden bei alleiniger Anwendung oder in Kombination mit anderen Technologien bessere Ergebnisse beim Augenbrauenlifting und bei Falten um die Augen erzielt.

Darüber hinaus wird es dank der entwickelten Körperteile des Ultraformer 3 im Arm-, Bein-, Gesäß-, Bauch- und Taillenbereich eingesetzt. Auf diese Weise werden eine nicht-chirurgische Körperdehnung und eine nicht-chirurgische Körperverjüngung durchgeführt.

Nicht-chirurgische Körperdehnung und partielle regionale Ausdünnung werden bereitgestellt, während sie auch die Fettschicht bei Menschen mit einer gewissen Schmierung und Schlaffheit im Körperbereich beeinträchtigen.

Bei der Ultraformer 3-Behandlung werden verschiedene Behandlungsoptionen zur Gesichts- und Körperverjüngung, Körperstraffung und Hautdehnung gemeinsam angewendet, was zu effektiveren Ergebnissen führt.

Ultraformer 3 Anwendungsbereiche

Gesichtsregionen;

Nicht-chirurgische Gesichtsverjüngung und nicht-chirurgisches Facelifting

Nicht-chirurgisches AugenbrauenliftingNicht-chirurgische Kieferwiederherstellung

Kinnkontur definieren (Gesicht oval formen)

V-Linien-Formung

Verjüngung von Stirn und Hals

Verjüngung der Augenpartie

× Womit kann ich Ihnen behilflich sein?